x

Pelikan M100 (Old Style)

Das Modell M100 (Old Style) wurde von 1985 bis 1997 produziert. Begonnen wurde auch beim Modell M100 mit einem schwarzen Füllhalter. Später kamen weitere Farben hinzu. Die Beschläge und die Feder sind silberfarben, nur beim Modell M100 Weiß sind die Beschläge und Feder schwarz. 

Ab 1997 wurde es überarbeitet. Der Ring an der Kappe läuft nicht mehr abgeschrägt zum Kappenende.
Ein Zierring am Füllknopf ist hinzugekommen.

Modell Produktions­zeit­raum Feder
M100 (Old Style) 1985-1997

Stahl

Gewicht Gesamt­länge Länge des Schafts Länge der Kappe Durch­messer Tinten­menge
11,1 g 122 mm 99 mm 55 mm 11 mm 1,18 ml


M100 (Old Style)

M100 (Old Style) Rot Exportmodell Farbe Details
Produktion: 1987Feder: Stahl
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Exportmodell
Schaftfarbe: rotKappenfarbe: rotBeschläge: silberfarben

Exportmodell für Italien

M100 (Old Style) Grün Exportmodell Farbe Details
Produktion: 1987Feder: Stahl
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Exportmodell
Schaftfarbe: grünKappenfarbe: grünBeschläge: silberfarben

Exportmodell für Italien

M100 (Old Style) Blau Exportmodell Farbe
Produktion: 1987Feder: Stahl Katalog: Deutsch,Englisch,Spanisch,FranzösischLink öffnet PDF-DokumentPelikan Katalog 273 (Auszug)
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Exportmodell
Schaftfarbe: blauKappenfarbe: blauBeschläge: silberfarben
M100 (Old Style) Weiß Serienproduktion Farbe Details
Produktion: 1987-1993Feder: Stahl, schwarz eloxiert Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Hochwertige Schreibgeräte
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: weißKappenfarbe: weißBeschläge: schwarz (eloxiert)

Weiß mit schwarzen Beschlägen

M100 (Old Style) Schwarz Serienproduktion Farbe
Produktion: 1985-1999Feder: Stahl Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Traditionelle Schreibgeräte SpanischLink öffnet PDF-DokumentPelikan CATÁLOGO GENERAL
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: schwarzBeschläge: silberfarben

Pelikan M150 (Old Style)

Das Modell M150 wurde ab 1983 produziert. Die Beschläge sind vergoldet. Bis 1986 trug es auch die Bezeichnung M150/481. Das Logo war jedoch immer sichtbar auf dem Kappenkopf, entgegen dem Modell 481 (siehe M200 Basis).
Ab 1997 wurde auch das Modell M150 überarbeitet, die bis zu diesem Zeitpunkt genutzte Gestaltung wird als M150 (Old Style) bezeichnet.

Modell Produktions­zeit­raum Feder
M150 (Old Style) 1983-1997

Stahl, vergoldet

Gewicht Gesamt­länge Länge des Schafts Länge der Kappe Durch­messer Tinten­menge
11,1 g 122 mm 99 mm 55 mm 11 mm 1,18 ml


M150 (Old Style)

M150 (Old Style) Schwarz Serienproduktion Farbe
Produktion: 1983-1997Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Traditionelle Schreibgeräte
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet
M150 (Old Style) Grün-Schwarz Serienproduktion Farbe Details
Produktion: 1988-1996Feder: Stahl, vergoldet Katalog: Deutsch,Englisch,Spanisch,FranzösischLink öffnet PDF-DokumentPelikan Katalog 273 (Auszug)
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: grünKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet

Die Bezeichnung M150/481 wurde zeitweise verwendet, aber es gibt keine Unterscheidung zu den M150 Merkmalen. Der M150/481 hat somit z.B. das Pelikan Kappenlogo. Im Vergleich dazu unterscheidet sich bei der Größe M200 die Modellreihe 481 in einigen Punkten von den M200 Modellen, z.B. hat die Kappe kein Logo und es wurden Steckfedern (statt Schraubfedern) verbaut. Siehe bei M200-Basis.

M150 (Old Style) Schwarz-Grau Serienproduktion Farbe
Produktion: 1996-1997Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentEin Wert für sich
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: grauBeschläge: vergoldet
M150 (Old Style) Bols Firmenauftrag Farbe Details
Produktion: 1994Feder: Stahl, vergoldet
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Produktion: 19943000 Exemplare
Schaftfarbe: blau transparentKappenfarbe: blau transparentBeschläge: vergoldet

Edition für die niederländische Firma Bols, die für Blue Curacao (heute Blue Bols) bekannt ist. Vermutlich deshalb ist dieser Füllhalter in transparentem Blau produziert worden.

M150 (Old Style) Schwarz-Bordeauxrot Serienproduktion Farbe
Produktion: 1996-1997Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentEin Wert für sich
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: bordeauxrotBeschläge: vergoldet

Pelikan M150

Überarbeitete Variante des ab 1983 produzierten Modells M150 (Old Style). 
Ab 1997 hergestellt, verläuft läuft der Ring an der Kappe nicht mehr abgeschrägt zum Kappenende.
Ein Zierring am Füllknopf ist hinzugekommen. Die Beschläge sind vergoldet.

Modell Produktions­zeit­raum Feder
M150 seit 1997

Stahl, vergoldet

Gewicht Gesamt­länge Länge des Schafts Länge der Kappe Durch­messer Tinten­menge
11,6 g 121 mm 99 mm 54 mm 11 mm 1,18 ml


M150

M150 Schwarz Serienproduktion Farbe
Produktion: 09/1997-Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Jeder Mensch ist individuell.
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Logo ab 2003 (ein Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet
M150 Schwarz-Grau Serienproduktion Farbe
Produktion: 09/1997-1999Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Jeder Mensch ist individuell.
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: grauBeschläge: vergoldet
M150 Grün-Schwarz (M151) Serienproduktion Farbe Details
Produktion: nach 1997Feder: Stahl, vergoldet
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Logo ab 2003 (ein Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: grünKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet

Über Kaufhof vertrieben

M150 Schwarz-Grün Serienproduktion Farbe
Produktion: nach 1997Feder: Stahl, vergoldet
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: grünBeschläge: vergoldet
M150 Schwarz-Bordeauxrot Serienproduktion Farbe
Produktion: 09/1997-1999Feder: Stahl, vergoldet Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Jeder Mensch ist individuell.
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: bordeauxrotBeschläge: vergoldet

Pelikan MC110

Das Modell MC110 hat einen verlängerten Schaft. Es war in verschiedenen Sets für die Kalligraphie verfügbar. Mehrere Federn waren im Set und ein Wechselwerkzeug. Es waren Bandzugfedern von 0,75mm, 1,00mm, 1,25mm, 1,5mm, 1,75mm, 2,00mm und Feder EF, F, ML, BL, BBL verfügbar.

Spätere Kalligraphiefüllhalter wurden als Patronenfüller produziert (siehe hier).

Modell Produktions­zeit­raum Feder
MC110 1985-1989

Stahl

Gewicht Gesamt­länge Länge des Schafts Länge der Kappe Durch­messer Tinten­menge
12,8 g 183 mm 177 mm 55 mm 11 mm 1,18 ml


MC110

MC110 Kalligraphiefüller Serienproduktion Farbe Details
Produktion: 1985-1989Feder: Kalligraphiefedern, Stahl Katalog: DeutschLink öffnet PDF-DokumentPelikan Traditionelle Schreibgeräte
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: braunKappenfarbe: braunBeschläge: silberfarben

Verkauft in unterschiedlichen Kalligraphie-Sets.

Pelikan MC120

Identisch zum M150 (Old Style), jedoch für die Kalligraphie mit anderen Federn ausgestattet.
Das Modell MC120 wurde für den amerikanischen Markt hergestellt.
Spätere Kalligraphiefüller wurden als Patronenfüllhalter produziert (siehe hier).

Modell Produktions­zeit­raum Feder
MC120 de luxe ca. 1980

Stahl, vergoldet

Gewicht Gesamt­länge Länge des Schafts Länge der Kappe Durch­messer Tinten­menge
11,1 g 121 mm 99 mm 55 mm 11 mm 1,18 ml


MC120 de luxe

MC120 de luxe Kalligraphiefüller Grün-Schwarz Serienproduktion Farbe Details
Produktion: ca. 1980Feder: Stahl, vergoldet
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: grünKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet

Das Modell MC120 basiert auf einem M150 und wird in einem Kalligraphie-Set mit einem Federwechsel-werkzeug angeboten. Es stehen eine Auswahl von verschiedenen Federn zur Verfügung.

MC120 de luxe Kalligraphiefüller Schwarz Serienproduktion Farbe Details
Produktion: ca. 1980Feder: Stahl, vergoldet
Logo: Logo ab 1938 (zwei Küken) Serienproduktion
Schaftfarbe: schwarzKappenfarbe: schwarzBeschläge: vergoldet

Das Modell MC120 basiert auf einem M150 und wird in einem Kalligraphie-Set mit einem Federwechsel-werkzeug angeboten. Es stehen eine Auswahl von verschiedenen Federn zur Verfügung.